Schnittkäse mit Bockshornkleesamen
Serviervorschlag

Schnittkäse mit Bockshornkleesamen

200 g
3,90 € *
1,95 € * / 100 g

inkl. MwSt.

Beschreibung

Schnittkäse mit Bockshornkleesamen

Eigenschaften: Unser "Nussiger"

Der halbfeste Schnittkäse, mit Bockshornkleesamen verfeinert, hat eine eher cremige Konsistenz und einen unvergleichbar würzig-nussigen Geschmack. Eine echte Delikatesse.

Er hat mindestens 55% Fett i. Tr.

Die Reifedauer beträgt ca. 6 Wochen

Hinweis: Da wir frisch vom Käselaib per Hand abschneiden, sind Gewichtsschwankungen möglich. Vakuumiert verpackt hält sich der Käse im Kühlschrank problemlos 20 Tage.

Verwendung:

Unser halbfester Schnittkäse passt einfach immer. Er darf auf keiner Käseplatte fehlen, eignet sich hervorragend als Vesperkäse auf einem rustikalen Bauernbrot ebenso gut wie auf Weißbrot. Er lässt sich super überbacken oder in Salatvariationen integrieren. In Würfel geschnitten und mit einer Weintraube verziert ist er der Partykracher am Buffet.

Aufbewahrung:

Käse lagert sich am besten im Kühlschrank im obersten Fach. Bleibt er am Stück, hält er am längsten frisch und trocknet nicht so schnell aus. Vor dem Verzehr sollte der Käse etwa eine halbe Stunde in der Küche liegen. Bei Zimmertemperatur entfaltet er seinen vollen Geschmack und schmeckt dadurch noch aromatischer.

Der Käse ist natürlich gereift, deshalb kann die Rinde mitverzehrt werden. Sollten sich mal weiße, meist kreisförmige Stellen bilden, handelt es sich in der Regel nicht um Schimmel, sondern um auskristallisierte Eiweiße. Das ist ein Qualitätsmerkmal und weist auf die natürliche Reifung hin. Der Käse kann aber bedenkenlos verzehrt werden.

Allergene: Erdnüsse, Milch
Ernährungsstil: Glutenfrei, Laktosefrei, Vegetarisch
Geschmack (Käse): aromatisch, kräftig, pikant
Zertifikate / Siegel: Gentechnikfrei
Verpackung: vakuumiert

Händlerinformationen

Scherbs Bauernkäs

Unser Familienbetrieb liegt in der Gemeinde Dietenhofen, im Ortsteil Seubersdorf. Auf unserem "echten" Bauernhof erzeugen wir mit viel Liebe zu unseren Tieren täglich frische Milch, die zum größten Teil an die Molkerei Zott verkauft wird.

Mit der Bezeichnung "echter" Bauernhof möchten wir unseren aktiven Familienbetrieb von Groß-Agrar GmbH's einerseits und Ferienhöfen mit Hobbytierhaltung andererseits abgrenzen. Auch wir nutzen Fortschritt und Technik, um unseren 90 Mitarbeiterinnen ein modernes Zuhause mit viel Tierkomfort zu bieten. Ein Außenklimalaufstall mit eingestreuten Liegebuchten, eine rotierende Kuhbürste für Massagen und ein moderner Fischgrätenmelkstand erleichtern uns und unseren Mädels den Alltag und sorgen für Abwechslung und die Gesundheit unserer Kühe. Wertvolles Futter, das auf unseren Wiesen und Feldern in der Gemeinde Dietenhofen angebaut wird, eine strenge Hygiene und ein schonender Umgang sowohl mit den Tieren als auch mit dem Rohstoff Milch garantieren Ihnen ein hochwertiges Endprodukt.

In der kleinen Hofkäserei des Onkels, im Nachbarlandkreis Neustadt a.d. Aisch, lassen wir den halbfesten Schnittkäse aus unserer frischen Kuhmilch fertigen. Nachdem die Milch dort verarbeitet wurde, muss der Käse 4-6 Wochen lang reifen, damit er seinen vollen Geschmack entfalten kann.

Je nach Saison gibt es verschiedene Sorten, wie z.B.:

Natur

Pfeffer

Kürbiskern

Bockshornkleesamen

Chili

Walnuss

Ihre Familie Scherb

Scherb GbR
Seubersdorf 14
90599 Dietenhofen